Familie im Mittelpunkt

Begegnung - Bildung - Beratung

Liebe Eltern, Besucher*innen, FIM-Freundinnen und –Freunde und Interessierte!

Corona wird uns noch einige Zeit begleiten, aber ein Großteil unserer Veranstaltungen kann wie gewohnt stattfinden. Unsere Homepage wird laufend aktualisiert. Bei Unsicherheiten und Fragen, bitte einfach telefonisch oder per Mail melden: 0664 3979303 oder 0664 3979606 und fim.schaerding@shv-schaerding.at bzw. fim.andorf@shv.andorf.at

Um die Gesundheit aller Besucher*innen zu gewährleisten, gelten ab sofort besondere Maßnahmen in unseren Häusern:

  • bei Krankheitsanzeichen: Fernbleiben vom FIM
  • Personen mit schweren gesundheitlichen Vorerkrankungen sollten nur nach ärztlicher Rücksprache unsere Veranstaltungen besuchen

Bei Betreten des FIM:

  • Händedesinfektion beim Eingang oder Händewaschen (mind. 30 Sekunden)
  • Abstand von 1 – 2 Metern zu anderen Personen halten

Unsere Räumlichkeiten werden regelmäßig gereinigt und Türklinken, Tische und Sessel täglich desinfiziert. Händedesinfektion steht bei den Eingängen zur Verfügung, Mund-Nasen-Schutz soll mitgebracht werden. Auf regelmäßiges Lüften wird geachtet.

Zu den Veranstaltungen bitte Trinkflasche und sofern benötigt eigene Matte etc. mitnehmen!

Bei Unsicherheiten bitte gerne nachfragen: 0664 3979303 oder 0664 3979606

Das FIM-Team und unsere Referentinnen und Referenten freuen uns sehr auf Euch!

FIM Programmheft 02/2020

Unter dem Motto „Familie im Mittelpunkt“ und mit den Leitwörtern „Begegnung – Bildung - Beratung“ entsteht ein lebendiges Programm und Angebot, das Familien als Unterstützung dient.

Hier ansehen Online stöbern

FIM Newsletter

Verpassen Sie keine unserer Veranstaltungen und bleiben Sie über alle Aktivitäten rund um das Familien- und Sozialzentrum informiert.

Das Familien- und Sozialzentrum Schärding/Andorf wird besonders unterstützt von: