- {$pageTitle}

EB04
SELBSTSTÄNDIG UND SELBSTBEWUSST? - DAS SOLL MEIN KIND WERDEN
12.10.2021 - 12.10.2021

Wie du das Selbstgefühl, den Selbstwert und das Selbstvertrauen deines Kindes im Alltag stärkst! Kinder brauchen Mut, Stärke und Orientierung für ein gelingendes Leben. Eltern auch, um es vorleben zu können. Sie brauchen selbst Ermutigung, um Vertrauen in sich zu gewinnen. Grundprinzipien einer stärkenden förderlichen Erziehungsarbeit sind konstruktive Regeln/ Vorgaben der Erwachsenen, um das soziale Miteinander zu erlernen. Das gibt Stabilität und Orientierung und Kinder erfahren so ihren Platz in der Familie/Kindergarten/Gesellschaft. Dadurch entwickeln Kinder ihre eigenständige Wesensart und es eröffnen sich immer weiter werdende Verantwortungsräume für das Kind. Das hat zum Zweck, als Mensch selbstständig und entscheidungsfähig zu werden. An diesem Abend geht es darum, zu verstehen, dass wir aktiv dazu beitragen können, unsere Kinder zu stärken und ihnen dennoch Grenzen zu setzen. Kinder als gleichwertig aber dennoch nicht immer gleichberechtigt anzusehen.

Zielgruppe: Menschen, die mit Kindern zwischen 0 und 6 Jahren leben und/oder arbeiten. Eltern, Großeltern, Spielgruppen- und KrabbelgruppenleiterInnen, Tagesmütter/Väter, PädagogInnen,...
Uhrzeit: von 19.00 bis 22.00 Uhr
Leitung: Mag. Barbara Fetz, psychologische Beraterin, Elternbildnerin, Coach
Kosten: € 4,-- pro Person bzw. Paar
Veranstaltungsort: FIM Andorf

Anmeldung erforderlich!

Elternbildungsgutschein Oö-Familienbund

Zur Veranstaltung anmelden

FIM Newsletter

Verpassen Sie keine unserer Veranstaltungen und bleiben Sie über alle Aktivitäten rund um das Familien- und Sozialzentrum informiert.

Das Familien- und Sozialzentrum Schärding/Andorf wird besonders unterstützt von: